Monthly Archives

Mai 2017

Allgemein Diverses onTour

Anno 1280 | Gütersloh-Isselhorst

31. Mai 2017

Seit den achtziger Jahren sind Mittelaltermärkte und Ritterspiele in Deutschland sehr erfolgreich, und zu einer regelrechten Bewegung geworden. Die meisten Veranstaltungen in unserer Region nehmen jedoch keinen Bezug auf unsere lokale / ostwestfälische Geschichte oder entsprechende historische Ereignisse. Um diese Lücke in der ostwestfälischen Kulturlandschaft zu schließen, wird bei ANNO 1280 – EINE ZEITREISE in die EPOCHEN DES MittelalterS ein Graf im Mittelpunkt stehen, der eine zentrale Bedeutung für die wirtschaftliche und politische Entwicklung im mittelalterlichen Westfalen gespielt hat: Otto III.,…

Continue Reading

Allgemein DIY Food

Rhabarber-Erdbeermarmelade

27. Mai 2017

Rhabarber-Erdbeermarmelade Das ich ein absoluter Rharbarberfan bin, das habt Ihr ja inzwischen mitbekommen. Aber auch die Erdbeerzeit lässt mich nicht kalt. Obwohl ich es als Kind gehasst hatte, wenn ich mit meinen Eltern an meinem schulfreien Samstag morgens um 6 Uhr mit auf das Erdbeerfeld musste zum Erdbeeren pflücken. Ok… die Erdbeermarmelade die meine Mutter daraus machte. Die war gigantisch und auch alle anderen Marmeladensorten. Als Kind kannte ich keine gekaufte Marmelade. Letztes Jahr hatte ich schon einmal versucht Marmelade…

Continue Reading

Allgemein Food Pampered Chef

Histamin-Frei-Day | eine Blogparade von Daniela`s Foodblog

26. Mai 2017

Schwups die Wup und schon wieder ein Monat vorbei. Wo ist nur die Zeit geblieben und beinahe hätte ich es vergessen. Die Rezepte hatte ich schon rausgesucht. Nur noch zubereiten und fotografieren. Dabei macht es so viel Spaß und ich finde es klasse das Daniela diese Aktion gestartet hat. Ich habe etwas passend zur Grillzeit heraussucht. Chapatis Histaminfrei Zutaten für 16 Stück 220 g Dinkelmehl 500 g Dinkelvollkornmehl 2 Esslöffel frischer gehackter Thymian 4 gehäufte Teelöffel Salz 300 – 350…

Continue Reading

Allgemein Food

Rharbarbersirup

25. Mai 2017

Leider hatte ich mein Rezept vom Vorjahr verlegt und daher habe ich mich heute auf die Suche nach einem neuen Rezept gemacht . Euch gebe ich das Originalrezept. Ich selbst habe bei der Zubereitung den Zucker aufgrund meiner FI halbiert. Auch nehme ich nicht den normalen Haushaltszucker sondern Birkenzucker. Zutaten für 500 g Sirup 700 g Rhabarber am besten roten und ungeschält 1 Stück Zitrone Saft 300 g Zucker 1/2 Liter Wasser   Zubereitung Rhabarber-Sirup hausgemacht Rhabarber, am besten Roten, waschen,…

Continue Reading

Allgemein Food

Ein Kräuterfaltenbrot nach Udo`s Art

22. Mai 2017

  Ein Kräuterfaltenbrot nach Udo`s Art Ein Kräuterfaltenbrot nach Udo`s Art ? Was ist das denn? Bekommt jetzt nur keinen Schreck. Mein Mann bekam mit das ich ein Kräuterfaltenbrot backen wollte. Er sah sich das Rezept, bzw. die Fotos vom neuen Kräuterfaltenbrot  an und meinte hmmm. Ich so, was hmmm? Er dann, das andere war doch so lecker und warum ein neues? Nun lass doch mal meinte ich nur, das hier ist auch bestimmt sehr lecker. Mit skeptischen Blick verließ…

Continue Reading

Allgemein DIY

Eine Bierkutsche kommt niemals alleine zurück

19. Mai 2017

  Eine Bierkutsche kommt niemals alleine zurück. Eine Bierkutsche kommt niemals alleine zurück. Was soll das denn bedeuten denkt Ihr jetzt. Mein Mann ist Mitglied im Schützenverein St. Achatius Stukenbrock-Senne, richtet für das Schützenfest immer die Bierkutsche her. Diese Bierkutsche entstand aus einer (Bier) Laune heraus 🙂 und ist seit über 10 Jahren schon Tradition und sie wird von meinem Mann immer etwas verschönert und liebevoll erweitert. Ihr seht den Rohzustand. Einfach ein grünes Gerüst, den Aufsatz den mein Mann…

Continue Reading

Allgemein Food

…ein schneller Möhrenkuchen

15. Mai 2017

Möhrenkuchen Diesen Möhrenkuchen wollte ich schon lange mal wieder backen. Ostern wurden viele Rezepte mit Möhren vorgestellt. Aber um ehrlich zu sein. Mein Kuchen ist wirklich so ein null Komma nichts Kuchen. Also nichts außergewöhnliches und da dachte ich, ach das kannst Du auch ein andermal vorstellen. Der Kuchen ist wirklich einfach und schnell zuzubereiten. Was mir nur zu diesem Rezept fehlte war meine gute alte Küchenmaschine. Der Motor ist noch in Ordnung, nur das Material hatte so nach gut…

Continue Reading