DIY | Ich hab es auch getan

Ja, ich habe es auch getan. Nachdem meine Zutaten schon seit dem Sommer in meinem DIY-Büro liegen. Es hat mich zwar etwas geärgert. Aber ich hatte auch nicht die Ruhe und wenn ich Zeit hatte, war ich einfach nur Müde.

Der Nebenjob ist ab dem 30.11. vorbei und jetzt kommen neue – alte Wege auf die ich mich freue und die die ich in 2023 schon angefangen habe, gehe ich weiter.

DIY-einfachelke.de

Aber es wird hier jetzt wieder mehr Kontent geben. Mehr DIY – mehr Food – Reisen – hoffe ich ganz fest – und alles was mir so im Kopf rumschwirrt und ich freue mich, bei vielen schönen Linkparty`s mitzumachen. Ich muss mich erst einmal neu Orientieren. Wer wo eine schöne Linkparty hat. Ich wusel mal und suche , danach werde ich mir eine Liste anlegen. Wenn Du eine hast, melde mich bei mir. Ich nehme gern daran teil.

DIY-einfachelke.de

Die Sterne wollte ich erst bestempeln. Aber ich habe mich dann doch umentschieden. Die beiden Sterne habe ich dann geplottet und aufgeklebt.

DIY mit Pause

Meine kreativen Sachen lagen also im Büro und schaute mich ganz traurig an. Jetzt im November wurde es schon etwas ruhiger bei mir. Aber erst sollte die Wohnung so sein, wie ich sie wollte. Frieda schaute sich mein werkeln aus Ihrem 1,75m hohen Kratzbaum an und dachte bestimmt, die spinnt. Aber sie hat keine Angst vor einem Staubsauger und auch nicht vor einem Wischeimer. Ich musste immer nur so lachen, wenn sie über den nassen Boden lief und dann ganz empört war, das ihre Pfoten nass wurden. 😂

DIY-einfachelke.de

Vor 2 Wochen, am Samstagabend packte es mich und ich probierte mein ersten Formgießen.

Von 4 Teilen waren dann 2 Teile Bruch. Na super dachte ich, wenn ich die Videos auf Instagram und auf YouTube mir so immer ansah, war das ganz easy. Was mache ich nur falsch dachte ich. Beim nächsten Versuch habe ich dann bei der nächsten Bruchform gemerkt, wo mein Fehler war.

DIY-einfachelke.de

Beim Herausnehmen habe ich das falsch gemacht. Es ist auch wirklich wichtig, wie lt. Beschreibung, die Sachen aus der Form zu nehmen. Das erste Erfolgsgefühl war da und mein Mann schaute erstaunt und meinte, wie geht das denn?

An den Häusern sieht man, das die Ränder noch etwas zu feucht waren beim herausnehmen. Aber ich nehme feines Schmiergel Papier und Schmiergel das etwas ab.

Neue Formen

DIY-einfachelke.de

Ich hatte mir diese Formen bestellt. War aber wirklich gespannt, ob ich das so heile aus der Form bekomme. Habe ich! Beim Deckel war ich etwas unvorsichtig und da muss ich mir mal feines Schmiergelpapier holen. Udo hat nur körniges in seiner Werkstatt. Aber mir gefällt es und perfekt kann ja jede. *lach* Das wichtigste für mich ist. Mir gefällt es und es macht Spaß. Die Übung wird noch kommen, es noch besser hinzubekommen

DIY-Einfachelke.de

Häuser

Die Häuser werde ich noch bestempeln. Mals sehen was mir da so einfällt. Eine Idee habe ich schon, aber ich muss mal schauen, ob ich so einen Stempel habe. Ich vermute mal nein. Ein Jahr pause, durch den Nebenjob. Ich muss erst einmal nachsehen, was ich alles so habe und was ich noch möchte. Da freue ich mich schon auf die Kreativmesse in Bielefeld im Februar 2024. Klar, könnte ich auch online kaufen. Aber möchte ich gerade nicht so. Warum? Weil ich mich einfach auf die Messe freue. Finde ich dann nicht das was ich möchte, dann kann ich immer noch Online bestellen.

Kreativworkshop

Zu meinem ersten Kreativ Workshop im März 2024 habe ich mich auch angemeldet. Durch eine andere Bloggerin, die hier kommentiert hatte und ich auf Ihrem Blog dann den Workshop gefunden hatte. Danke noch einmal dafür Ilona. Ich freu mich schon riesig auf den Workshop von Silvia.

Da ich so schön im Flow war, habe ich auch gleich meinen Adventskranz fertig gestellt. Ich habe ihn auf Pinterest gefunden und ein Jahr musste er warten. Dieses Jahr gibt es ihn.

DIY-einfachelke.de

Möchtest Du nichts verpassen, dann abonniere meinen Newsletter. Ich freue mich auf Dich.

Bis nächste Woche, da gibt es den Adventskranz. ❤️😉


LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [lDatenschutzerklärung.

Folge:
einfachelke
einfachelke

Hi! Ich bin Elke! Ich freue mich das Du hier bist und wünsche Dir eine schöne Zeit hier auf meinem Gemischtwarenladen.
Für neue Ideen auf meiner Webseite freue ich mich immer. Hast Du etwas, was ich gern veröffentlichen soll, oder wir gemeinsam. Dann melde Dich einfach per E-Mail bei mir. Hallo@einfachelke.de

Mehr von mir: Web | Instagram | Facebook

7 Kommentare

  1. 27. November 2023 / 18:53

    Das sieht doch alles prima aus liebe Elke,
    die Dosen sind klasse.
    Und Übung macht den Meister, beim nächsten Mal wird es noch besser werden.
    Dir einen schönenAbend, lieben Gruß
    Nicole

  2. 28. November 2023 / 19:51

    wow
    das sind ja superschöne Sachen geworden
    ist das Gips oder wie heist das andere Resin oder so 😉
    bei den Häusern dacht ich erst sie sind aus Holz
    bin schon gespannt was du als Nächstes werkelst
    liebe Grüße
    Rosi

  3. 29. November 2023 / 23:04

    Wow, liebe Elke, dein DIY-Projekt ist richtig klasse! Häuser und Sterne sehen richtig schön aus und die Dosen sind gigantisch! Ich wünsche dir, dass du in Zukunft mehr Zeit für dich hast! Und auf deinen Adventskranz bin ich sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    • 30. November 2023 / 11:26

      Liebe Ingrid,

      Danke schön für das Kompliment. Ja, bald ist endlich mehr Zeit für mich.
      Obwohl, ab heute. Mein Nebenjob endet heute. Aber ich merke schon wie
      der Streß von mir abfällt und meine Rappeligkeit hoch kommt. Streßabbau attacken.
      Das dauert immer eine kleine Weile, aber ich versuche meinen Kopf damit zu beruhigen,
      das eins nach dem anderen und bis Weihnachten habe ich alles so wie ich möchte.

      Liebe Grüße
      Elke

  4. 30. November 2023 / 07:28

    Auch von mir die Frage – was ist denn das für ein Material?
    Das sieht sehr fein aus aber scheint auch nicht ganz unempfindlich zu sein. Ich arbeite ja gerne mit Beton (der billige aus dem Baumarkt), der ist sehr gnädig was das Entformen angeht. Und ich mag es, wenn es nicht ganz perfekt aussieht. Die Formen sind auch schön, die würde ich mir glatt auch zulegen.
    LG
    Vanessa

    • 30. November 2023 / 11:24

      Hallo Vanessa,

      Danke für dein Kompliment. Das Material ist das Keraflott von Amazon.
      Die Formen habe ich auch von Amazon.
      Wenn ich Dir die Links mailen soll, schreib mir einfach.
      Beton habe ich auch noch da, fragt sich nur wo? Ich bin am aufräumen und entrümpeln und
      da werde ich es schon finden. Ansonste hole ich mir das aus dem Baumarkt. Danke für deinen Tipp.

      LG,
      Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe den Hasen wieder gefunden. 

Er war dort gut aufgehoben, wo ich nicht mehr daran gedacht hatte. Wo? In meiner Nähschublade. Ich hatte ihn repariert. Diesen Hasen habe ich vor Jahren selbstgenäht.
Die Füllung nicht so ganz perfekt. Wie ich meine. Aber mein Mann sagt. Beim Osterhasen gehört ein Knickohr dazu.

Mir gefällt es… (inzwischen)

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns scheint Geraldine ☀️ Sonne.

#interior #nähen #osterhasennähen #knickohr #stukenbrock #einfachelke #blogger #ü50 #ü50blogger #naturinterior #scandihome #ostern@#easter #osterhase #diy #nähen
Gestern ist es passiert…. Ich habe soviel Osterinspirationen hier gesehen, da konnte ich nicht anders und bin in den Keller geschlürft und habe den Osterkarton nach oben geholt.

Mein Mann meinte nur, ne, ist nicht wahr. Es geht dir mit deiner Erkältung besch…. . Aber Osterdeko, das muss nach oben.

Klar muss die nach oben war meine Antwort. Nach und nach habe ich den Karton ausgepackt und ich wusste gar nicht mehr so wirklich, was ich alle hatte und habe. 1 Osterei vermisse ich noch, aber das wird sich auch noch finden. 

Warum ich nicht mehr wusste was ich habe. Ein Jahr hatte ich diesen gut versteckten Karton im Keller nicht gefunden. Jetzt bei der Aufräumaktion, siehe da, da stand er da. Letztes Jahr war mir nicht so danach und da hatte ich nichts an Osterdeko. 

Einiges ist auch schon in den Karton für den Flohmarkt gewandert. Da ich das seit x Jahren schon nicht mehr nutze, weil es nicht mehr mein Geschmack ist.

Habt einen schönen Wochenanfang…

Diese schöne Karte aus meiner Heimat, habe ich auf der Kreativmesse in Bielefeld gekauft von @woodenartandmore 

#karte #kreativmesse #bielefeld #heimat #paderborn #dreihasen #dreihasenpaderborn #einfachelke #inspiration #instainteriordesign #einfachelke #stukenbrock #deko #dekoinspiration  #dekoideen #wohnzimmerinspiration #scandinavienhome #flohmarkt
Heute ein Foto aus der Fotoschatzkiste. 

Da gab es noch viele schöne kleine und auch große Blogveranstaltungen. Schöne Events, wo man sich kennenlernen konnte. Ich vermisse diese Zeit.

Heute gibt es langsam wieder welche. Aber leider oft mitten in der Woche und teilweise 100 km entfernt. Bei einem Vollzeit Job, so gut wie nicht machbar. 

Dieses Foto entstand bei einen Workshop in Düsseldorf bei #lakritzbullar mit @emilia_vwl 

Lang lang ist es schon her…

Habt einen schönen Sonntag 

#sonntag #bloggen #blogger #blogger_de #workshop #fotoworkshop #bloggertreffen #einfachelke #vernetzen #gemeinsam #schönwares #tollezeit @fraukoehler
Happy Friday!

Meine Tulpen sind aufgegangen. 🤍 Man konnte beim kaufen nicht erkennen, wie die aussehen. Die Überraschung war um so schöner.

Habt ein schönes Wochenende. 

Noch ein paar Stunden arbeiten und dann ist Wochenende und einfach nur schonen. Nach vielen Jahren hat mich eine dicke fette Erkältung erwischt.

Tschüss 👋 

#wochenende #fridayflowers #fridayflowerday #tulpen #überraschung #interiorforinspo #interior #wohnzimmer #weissetulpen #einfachelke #paderborn #stukenbrock #blumenliebe
Happy Birthday 🥳 FRIEDA!!!

Heute vor 6 Jahren bist Du in unser Leben gekommen. Verschüchtert mit einer Portion Unsicherheit, was denn jetzt wohl kommt. 

Denn deine Vorbesitzer haben Dich kleine Schnute als kleine ganz junge Katze 🐈‍⬛ ausgesetzt und doch hattest Du schnell vertrauen zu Udo und mir.

Das Abenteuer begann. Nach 2 Monaten bekamst Du Krämpfe. Also für uns das erste mal zum Tierarzt. Dann drei Tage Tierklinik. Jahrelang oft zwischendurch Krämpfe und Du wusstest immer, wir pflegen Dich.

Mit ganz viel Glück 🍀 eine neue Tierärztin und die war ganz anders.
Du liebst sie und weist auch, wo die Leckereien bei ihr im Schrank sind.😅 Sie hat Dich komplett auf den Kopf gestellt und meine kleines Friedchen, wir sind über jeden Tag, an dem es Dir gut geht glücklich.

Du bist keine schmusekatze, aber das möchten wir auch nicht. Du zeigst uns wenn Du gestreichelt werden möchtest und bist ein kleiner Quatschkopf, der uns mit deiner lustigen Art zum Lachen bringt. 

Happy Birthday 🎁 Frieda

#liebe #lachen #fröhlichsein #bithday #frieda #einfachelke #krank#tierklinik #tierarzt #gemeinsam #katze #tricolor #bengal #vietnamese #gemuscht #katze #katzenleben #katzenglück #katzenliebe #cat #catlover
Guten Morgen ! Bergfest ! 

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und hoffentlich etwas Sonnenschein. 
Lt. Wetterbericht soll es bei uns weiterhin grau in grau bleiben. 

Ich denke dann mal positiv und hoffe, das wir ganz tolle sonnige Ostern haben. 🤣

Habt einen schönen Tag 🤍

#bergfest #bergfestmittwoch #e#einfachelke #schönertag #mittwoch #gutelaune #paderborn #achtsam #positiveenergy #positivdenken #inspiration #startindentag #positivbleiben #träumeverwiklichen #selbstfürsorge #kleinemomente #kleinemomentegenießen
Ein paar Tulpen sind bei mir eingezogen. Auf dem Markt in Paderborn ergattert. 

Ich freue mich schon wenn die Knospen aufgehen und blühen.

💐

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns ist es wieder grau in grau.  Habt ihr Sonne ☀️

#tulpen #tulpenliebe #tulpenzeit #blumen #achtsam #paderborn #marktpaderborn #einfachelke #instagram #interior #blumenliebe #grauingrau #sonnegesucht