DIY | Knolle trifft auf Wachs

DIY-einfachelke.de

DIY | Knolle trifft auf Wachs.

Ich weiss nicht wie oft ich es schon auf Instagram gesehen habe und immer ausprobieren wollte. Wachs hatte bzw. habe ich schon seit dem Sommer gesammelt. Da ich „eigentlich“ eine Wachsfresser Kerze kaufen wollte, aber bei dem Sommer 🙃 habe ich die Wachsfresser Kerze nicht gekauft. Aber dieses Jahr schon. Egal was kommt. Ach was sage ich. Es wird einfach ein schöner Sommer. So wünsche ich es mir.

DIY-einfachelke.de

Alter Topf und Dose

DIY-einfachelke.de

Beim Einkaufen hatte ich mir diese Knollen mitgebracht. Ja und wie immer, ich weiss nicht was es für Blumen sind. Hyazinten ? oder diese kleinen blauen? Ich habe keine Ahnung. Im vorbeigehen habe ich die Knollen gesehen und angesehen und einfach geschnappt und in den Einkaufswagen gestellt. Die Töpfe standen genau neben den kleinen blauen. Klar, ja, ihr habt recht. Ich brauche ja nur auf den Topf schauen und sehen, was ich mir da in den Einkaufswagen gestellt habe.

???

DIY-einfachelke.de

hmm, wenn ich das nicht alles schon so eifrig entsorgt hätte. Weil wir hatten gestern die Abfuhr der gelben Tonne und da sollte natürlich alles gleich rein.

Nicht aufgegangen

Mein Plan, die Knollen aus den Topf zu nehmen und dann etwas zu wässern und dann mit der Erde, so fast viereckig das ganze im Wachs zu tunken. Nur, das das ein Satz mit x war. Dann hätte ich den kompletten Topf, also die Knollen wässern müssen und dann komplett einzuwachsen. Aber das wollte ich nicht. Also habe ich dann die Erde fast wegfriemelt und dann gewachst. Das war aber auch nicht so das perfekte.

Nicht perfekt, aber improvisiert & schön

Etwas wüsst sieht es ja schon aus. Aber es sieht schlimmer aus, als es wirklich war. Unter der Erde habe ich schnell noch Servierten hingelegt und für die Wachs Knollen hatte ich noch ein Plastikunterlage und vom Metzger noch ein Papier. Da die ja eine schöne Seite haben, hebe ich die gern mal auf und hierfür einfach perfekt. Danach wird es einfach entsorgt. Ansonsten hätte ich Backpapier genommen. Aber ich war froh, so konnten die Knollen gut durch trocknen. Ich habe die Knollen immer auf eine andere Seite gelegt und als der Boden fertig war, habe ich nach dem Wachsen die Knollen an ein Glas gestellt, damit sie nicht umkippen.

DIY-einfachelke.de

Nach und nach, beim Wachsen habe ich mein Projekt improvisiert und weiter gestaltet. Ich habe die Knollen so lange im Wachs immer mehr getunkt, bis mir es gefiel. Dann habe ich mir eine schöne Form gewählt und etwas Moos darüber. Mir reicht das so. Wer auch eine Herzform hat, der kann das doch auch schön zum Valentinstag ausprobieren. Das ist mir gerade so spontan eingefallen.

Beim schneiden vom Wachs ist mir aufgefallen, wie unterschiedlich der Wachs sich schneiden oder Raspeln lässt. Mir kam dann ein lustiger Gedanke. Das wäre doch etwas für Wetten das…

Neugierig

Neugierig bin ich aber schon. Ob es so funktioniert wie ich es gern möchte und mir wünsche. Mein Mann meint, warum denn nicht. Mit deiner Amarylies vor ein paar Jahren, hat es auch geklappt. Du musst nur Geduld haben. „GEDULD“. hmm, 🤔. Das ist ja so ein Thema bei mir. Wenn die Knollen aufblühen, dann werde ich es euch berichten, ansonsten, war es ein schönes DIY und Projekt. Aber aufgeben werde ich nicht. Tipps & Tricks nehme ich sehr gern entgegen.

DIY-einfachelke.de

Im Schrank habe ich dann noch einen kleinen getrockneten Zweig gefunden, mir war es auch noch etwas zu leer. Diesen habe ich dann locker, im hinteren Bereich dazwischen und darüber gelegt.

Wer von euch hat schon mal so ein DIY gemacht. 😂 Bestimmt alle, nur ich nicht.

Ich freue mich auf eure Kommentare.

Da es nur eine schöne Kleinigkeit war, ich aber gut abschalten konnte, gab es beim Binge ein X – für eine Kleinigkeit


LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [lDatenschutzerklärung.

Folge:
einfachelke
einfachelke

Hi! Ich bin Elke! Ich freue mich das Du hier bist und wünsche Dir eine schöne Zeit hier auf meinem Gemischtwarenladen.
Für neue Ideen auf meiner Webseite freue ich mich immer. Hast Du etwas, was ich gern veröffentlichen soll, oder wir gemeinsam. Dann melde Dich einfach per E-Mail bei mir. Hallo@einfachelke.de

Mehr von mir: Web | Instagram | Facebook

8 Kommentare

  1. 16. Januar 2024 / 14:52

    This looks so pretty. I confess I feel like I’ve been living under a rock, I’ve never heard of wax on bulbs! I’ve now looked it up and have seen it is a thing – every day is a school day, thank you for introducing me to this idea.

  2. 16. Januar 2024 / 19:18

    Ich habe es schon mal mit Hyazinthen gemacht liebe Elke.
    Da hat es gut geklappt.
    Letztes Jahr war das.
    Und Du hast zu kleinen Narzissen gegriffen, wenn alles gut geht, hast Du bald schöne gelbe Blüten.
    Hab einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    • 17. Januar 2024 / 11:53

      🙂 Wie gut das ich Dich hab.
      Stimmt, es sind Narzissen und die erste Blüte ist schon da.
      Heimlich ist sie aufgeblüht. Ich bin so happy.

      Lg, Elke

  3. 17. Januar 2024 / 10:02

    Ich habe so ein DIY auch noch nie gemacht, aber reizen würde es mich schon, wenn ich es bei dir so gesehen habe. Gekauft habe ich ja schon gewachste Knollen, aber selber machen ist ja auch viel Individueller. Sieht sehr schön aus im Herzgefäss und vielleicht blüht es ja Mitte Februar bei dir!
    L G Pia

    • 17. Januar 2024 / 11:53

      Liebe Pia,
      was glaubst Du wie lange ich wohl schon um so ein Projekt rumgeschlichen bin 🙂
      Monate *lach*, die erste Blüte ist schon da. Es sind Narzissen.
      Probier es aus, es macht so einen Spaß.
      LG, Elke

  4. 17. Januar 2024 / 22:34

    Liebe Elke,
    deine Blumenknollen mit Wachs im Herz mit Moos sehen sehr hübsch aus. Ich habe sowas auch noch nie gemacht ;-). Hab viel Freude mit deinen Narzissen!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  5. 21. Januar 2024 / 14:41

    Ich habe davon ehrlich gesagt noch nie gehört. Ich glaube aber, ich bin zu faul, um das umzusetzen. Dafür habe ich seit Jahren so eine Wachsfresser Kerze und meine Güte, die frisst Wachs. Wir mussten welches nachkaufen, weil unsere üblichen Wachsreste nicht reichen. LG, Rahel

    • 21. Januar 2024 / 19:32

      Oh, dann sammel ich aber ordentlich Kerzenreste, wenn die Wachsfresser Kerze,
      doch so einen Verbrauch hat. Aber gut zu wissen, danke für deinen Tipp.
      Liebe Grüße
      Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe den Hasen wieder gefunden. 

Er war dort gut aufgehoben, wo ich nicht mehr daran gedacht hatte. Wo? In meiner Nähschublade. Ich hatte ihn repariert. Diesen Hasen habe ich vor Jahren selbstgenäht.
Die Füllung nicht so ganz perfekt. Wie ich meine. Aber mein Mann sagt. Beim Osterhasen gehört ein Knickohr dazu.

Mir gefällt es… (inzwischen)

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns scheint Geraldine ☀️ Sonne.

#interior #nähen #osterhasennähen #knickohr #stukenbrock #einfachelke #blogger #ü50 #ü50blogger #naturinterior #scandihome #ostern@#easter #osterhase #diy #nähen
Gestern ist es passiert…. Ich habe soviel Osterinspirationen hier gesehen, da konnte ich nicht anders und bin in den Keller geschlürft und habe den Osterkarton nach oben geholt.

Mein Mann meinte nur, ne, ist nicht wahr. Es geht dir mit deiner Erkältung besch…. . Aber Osterdeko, das muss nach oben.

Klar muss die nach oben war meine Antwort. Nach und nach habe ich den Karton ausgepackt und ich wusste gar nicht mehr so wirklich, was ich alle hatte und habe. 1 Osterei vermisse ich noch, aber das wird sich auch noch finden. 

Warum ich nicht mehr wusste was ich habe. Ein Jahr hatte ich diesen gut versteckten Karton im Keller nicht gefunden. Jetzt bei der Aufräumaktion, siehe da, da stand er da. Letztes Jahr war mir nicht so danach und da hatte ich nichts an Osterdeko. 

Einiges ist auch schon in den Karton für den Flohmarkt gewandert. Da ich das seit x Jahren schon nicht mehr nutze, weil es nicht mehr mein Geschmack ist.

Habt einen schönen Wochenanfang…

Diese schöne Karte aus meiner Heimat, habe ich auf der Kreativmesse in Bielefeld gekauft von @woodenartandmore 

#karte #kreativmesse #bielefeld #heimat #paderborn #dreihasen #dreihasenpaderborn #einfachelke #inspiration #instainteriordesign #einfachelke #stukenbrock #deko #dekoinspiration  #dekoideen #wohnzimmerinspiration #scandinavienhome #flohmarkt
Heute ein Foto aus der Fotoschatzkiste. 

Da gab es noch viele schöne kleine und auch große Blogveranstaltungen. Schöne Events, wo man sich kennenlernen konnte. Ich vermisse diese Zeit.

Heute gibt es langsam wieder welche. Aber leider oft mitten in der Woche und teilweise 100 km entfernt. Bei einem Vollzeit Job, so gut wie nicht machbar. 

Dieses Foto entstand bei einen Workshop in Düsseldorf bei #lakritzbullar mit @emilia_vwl 

Lang lang ist es schon her…

Habt einen schönen Sonntag 

#sonntag #bloggen #blogger #blogger_de #workshop #fotoworkshop #bloggertreffen #einfachelke #vernetzen #gemeinsam #schönwares #tollezeit @fraukoehler
Happy Friday!

Meine Tulpen sind aufgegangen. 🤍 Man konnte beim kaufen nicht erkennen, wie die aussehen. Die Überraschung war um so schöner.

Habt ein schönes Wochenende. 

Noch ein paar Stunden arbeiten und dann ist Wochenende und einfach nur schonen. Nach vielen Jahren hat mich eine dicke fette Erkältung erwischt.

Tschüss 👋 

#wochenende #fridayflowers #fridayflowerday #tulpen #überraschung #interiorforinspo #interior #wohnzimmer #weissetulpen #einfachelke #paderborn #stukenbrock #blumenliebe
Happy Birthday 🥳 FRIEDA!!!

Heute vor 6 Jahren bist Du in unser Leben gekommen. Verschüchtert mit einer Portion Unsicherheit, was denn jetzt wohl kommt. 

Denn deine Vorbesitzer haben Dich kleine Schnute als kleine ganz junge Katze 🐈‍⬛ ausgesetzt und doch hattest Du schnell vertrauen zu Udo und mir.

Das Abenteuer begann. Nach 2 Monaten bekamst Du Krämpfe. Also für uns das erste mal zum Tierarzt. Dann drei Tage Tierklinik. Jahrelang oft zwischendurch Krämpfe und Du wusstest immer, wir pflegen Dich.

Mit ganz viel Glück 🍀 eine neue Tierärztin und die war ganz anders.
Du liebst sie und weist auch, wo die Leckereien bei ihr im Schrank sind.😅 Sie hat Dich komplett auf den Kopf gestellt und meine kleines Friedchen, wir sind über jeden Tag, an dem es Dir gut geht glücklich.

Du bist keine schmusekatze, aber das möchten wir auch nicht. Du zeigst uns wenn Du gestreichelt werden möchtest und bist ein kleiner Quatschkopf, der uns mit deiner lustigen Art zum Lachen bringt. 

Happy Birthday 🎁 Frieda

#liebe #lachen #fröhlichsein #bithday #frieda #einfachelke #krank#tierklinik #tierarzt #gemeinsam #katze #tricolor #bengal #vietnamese #gemuscht #katze #katzenleben #katzenglück #katzenliebe #cat #catlover
Guten Morgen ! Bergfest ! 

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und hoffentlich etwas Sonnenschein. 
Lt. Wetterbericht soll es bei uns weiterhin grau in grau bleiben. 

Ich denke dann mal positiv und hoffe, das wir ganz tolle sonnige Ostern haben. 🤣

Habt einen schönen Tag 🤍

#bergfest #bergfestmittwoch #e#einfachelke #schönertag #mittwoch #gutelaune #paderborn #achtsam #positiveenergy #positivdenken #inspiration #startindentag #positivbleiben #träumeverwiklichen #selbstfürsorge #kleinemomente #kleinemomentegenießen
Ein paar Tulpen sind bei mir eingezogen. Auf dem Markt in Paderborn ergattert. 

Ich freue mich schon wenn die Knospen aufgehen und blühen.

💐

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns ist es wieder grau in grau.  Habt ihr Sonne ☀️

#tulpen #tulpenliebe #tulpenzeit #blumen #achtsam #paderborn #marktpaderborn #einfachelke #instagram #interior #blumenliebe #grauingrau #sonnegesucht