Backen | Der Eierlikör muss weg….

Eierlikör-Kuchen-einfachelke.de

Backen | Der Eierlikör muss weg. Vor Weihnachten hatte ich etwas mit Eierlikör gebacken, aber auch an Weihnachten etwas Eierlikör getrunken. Aber es war immer noch etwas in der Flasche. Nochmal den Kuchen backen? Ach nö, dazu hatte ich keine Lust. Da der Kuchen mir zu kompliziert war und er geschmacklich gelungen ist, aber optisch… Naja, da ist ganz viel Luft nach oben und bei diesem Kuchen auch. Obwohl es dieses mal nur an der Glasur lag.

Ich wusste es nicht, es sollte einfach und schnell sein.

Was für ein Eierlikörkuchen?

Nichts kompliziertes, am besten etwas was man alles in einem Topf gibt umrührt und fertig. Einfach und schnell bitte.

Der Zufall

Der Zufall kam mir dann zur Hilfe. Bei Frl. Ordnung in der Story. Denise von Fr. Ordnung hatte auch noch einen Rest an Eierlikör und so kam ich an das leckere, einfache und schnelle Rezept.

Eierlikör Kuchen

Zutaten:

  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker

Alles zusammen cremig rühren

  • 4 Eier dazugeben
  • 300 g Mehl
  • 1 T Backpulver
  • 150 g Walnüsse, gehackt
  • 80 g Zartbitter Schokolade, gehackt
  • 250 ml Eierlikör
  • 50 ml Milch

Alles abwechselnd unter den Teig geben und dann in eine Springform geben oder die Form deiner Wahl.

Ca. 45 Minuten bei 180 Grad backen

Der Kuchen ist so lecker. Einen Schönheitswettbewerb gewinne ich nicht damit. Aber beim Geschmack würde ich die Note 1+ bekommen.

Ich hatte die Schokoladen Weihnachtsmänner geschmolzen und dann festgestellt, das ich kein Kokosöl mehr hatte, dann ist mir auch noch die Schüssel in den Topf gerutscht. Also wenn, dann kommt alles auf einmal.

Bis hier, war noch alles in Ordnung. Der Kuchen ist schön aufgegangen und geplant war, die Schokolade schön in die ritzen fliessen zu lassen und dann am Rand runter. Was ja leider dann nicht mehr möglich war.

Die geschmolzene Schokolade war nicht so flüssig, wie ich es mir gewünscht hatte. Sie war eher zäh. Ich habe sie trotzdem dann über den Kuchen gestrichen und noch ein paar Streusel darauf, dann sah das ganze nicht mehr ganz so schlimm aus.

Nachdem das mit der Glasur schon so nicht klappte, da dachte ich: Hoffentlich ist der Eierlikör Kuchen wenigstens geschmacklich etwas geworden.

Nach dem ersten Anschnitt habe ich ganz schnell ein Foto gemacht.

Nicht Blogger Like, aber ich war einfach zu aufgeregt und nach dem Glasur Desaster für den Eierlikör Kuchen, hatte ich ehrlich auch keine Lust mehr. Jetzt war nur noch der Geschmack wichtig. Optisch war ja schon mal alles ok. Dann … der erste Biss in den Kuchen.

Überwältigt

Ich war überwältigt und alles (fast) vergessen mit der Glasur. Der Eierlikör Kuchen, schön saftig und der Geschmack mit dem Eierlikör den Nüssen und der Schokolade… hmmm….

TIPP: Unbedingt schnell nach backen. Wirklich!

Ich bin auch froh, das ich die Nüsse und die Schokolade nicht so fein gehackt habe. Ich mag gern dieses knacken und beissen von Nüssen und Schokolade. Aber das kannst Du selbst für Dich entscheiden. Was Du lieber magst.

Mein Mann war begeistert und er meinte, wenn alle Kollegen aus dem alten Bürogebäude in das neue eingezogen sind, dann soll ich den Kuchen nochmal backen. Dann stellt er ihn für alle in die neue Teeküche. Denn jetzt gibt es eine schöne Teeküche. Im Moment ist nur ein kleiner Teil schon in das neue Gebäude eingezogen, aber in ca. 2 Wochen sollen dann alle in das neue Büro umziehen.

Über das Kompliment habe ich mich sehr gefreut und backen den Eierlikör Kuchen dann gern nochmal, aber dann mit dem Schokoladenguss wie ich es möchte.

Ich habe viel Spaß beim backen, nur mehr Geduld, das muss ich üben.

Viel Spaß beim nachbacken

Bis bald, deine elke-einfachelke.de

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [lDatenschutzerklärung.

Folge:
einfachelke
einfachelke

Hi! Ich bin Elke! Ich freue mich das Du hier bist und wünsche Dir eine schöne Zeit hier auf meinem Gemischtwarenladen.
Für neue Ideen auf meiner Webseite freue ich mich immer. Hast Du etwas, was ich gern veröffentlichen soll, oder wir gemeinsam. Dann melde Dich einfach per E-Mail bei mir. Hallo@einfachelke.de

Mehr von mir: Web | Instagram | Facebook

7 Kommentare

  1. 28. Januar 2024 / 19:38

    Ach Elke,
    Hauptsache der Kuchen schmeckt und ich finde, er sieht lecker aus.
    Das Rezept hört sich jedenfalls sehr gut an.
    ich darf im Moment leider keinen Eierlikör trinken, überhaupt keine Alkohol, wegen der vielen Medikamente.
    Aber Ab Sommer hoffe ich, geht das auch wieder.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    • 29. Januar 2024 / 07:32

      Moin Nicole,
      auch im Sommer schmeckt der Kuchen.
      Die Gesundheit geht vor. Das ist viel wichtiger.
      Dann probierst Du das Rezept aus und darfst Dich
      freuen.

      Hab einen schönen Wochenstart.
      Lieben Gruß,
      Elke

  2. 29. Januar 2024 / 11:11

    Jetzt musste ich schmunzeln. Ich hatte am WE Soufflée au Chocolat gemacht. In Deutschland eher unter dem Begriff Lavakuchen bekannt. Nach dem Backen wollte er nicht so recht aus der Form, also etwas nachgeholfen. Sah auf dem Teller nicht so toll aus, aber geschmacklich die Bombe!! Und ich weiß jetzt auch, wo mein Fehler lag. Beim nächsten mal wird’s besser.
    Und ich danke Dir für Deinen tollen Kommentar zu meiner Restekarte. LG Gundi

  3. 29. Januar 2024 / 13:45

    Liebe Elke,
    so wahr, der Januar ist ein Ziehmonat. Nun ist er fast rum und der Frühling rückt immer näher. Dein Eierlikörkuchen hört sich sehr lecker an. Die Zutaten halten sich in Grenzen, was bei mir immer wichtig ist. Wenig Zutaten hört sich nach einfach an. Dein Malheur in der Küche ist doch nicht so schlimm. Was meinst du, wie bei mir die Küche aussieht, wenn ich mit backen fertig bin. Warum muss Mehl immer so stauben und überall rumfliegen und der Zucker landet auch manchmal daneben. Dann kleckst der Teig auch schon mal beim Umfüllen neben die Kuchenform. Hinterher sieht es bei mir aus, wie auf dem Schlachtfeld. Ich glaube, das liegt daran, dass ich nicht so gerne backe. Dein Rezept backe ich bestimmt nach.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    • 4. Februar 2024 / 19:42

      Liebe Gudrun,
      🙂 da bin ich beruhigt. Dann sieht es bei Dir beim Backen genau so aus wie bei mir,
      ich frage mich immer, wie machen das andere, das das immer so ordentlich ist. Wiederum… egal,
      hauptsache es macht spaß und schmeckt.

      Liebe Grüße
      Elke

  4. 30. Januar 2024 / 07:30

    Danke für das Rezept! Jetzt müssen nur noch Eier und Nüsse auf den Einkaufszettel, dann geht´s ans Nachbacken. Ich liebe Rührkuchen und vergesse jetzt einfach mal, dass ich weniger Süßes essen wollte (noch leide ich, was das angeht, eh jeden Abend kurz an einem Zustand der geistigen Umnachtung 😉).

  5. 30. Januar 2024 / 11:22

    Lecker, der wäre ja was für mich.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe den Hasen wieder gefunden. 

Er war dort gut aufgehoben, wo ich nicht mehr daran gedacht hatte. Wo? In meiner Nähschublade. Ich hatte ihn repariert. Diesen Hasen habe ich vor Jahren selbstgenäht.
Die Füllung nicht so ganz perfekt. Wie ich meine. Aber mein Mann sagt. Beim Osterhasen gehört ein Knickohr dazu.

Mir gefällt es… (inzwischen)

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns scheint Geraldine ☀️ Sonne.

#interior #nähen #osterhasennähen #knickohr #stukenbrock #einfachelke #blogger #ü50 #ü50blogger #naturinterior #scandihome #ostern@#easter #osterhase #diy #nähen
Gestern ist es passiert…. Ich habe soviel Osterinspirationen hier gesehen, da konnte ich nicht anders und bin in den Keller geschlürft und habe den Osterkarton nach oben geholt.

Mein Mann meinte nur, ne, ist nicht wahr. Es geht dir mit deiner Erkältung besch…. . Aber Osterdeko, das muss nach oben.

Klar muss die nach oben war meine Antwort. Nach und nach habe ich den Karton ausgepackt und ich wusste gar nicht mehr so wirklich, was ich alle hatte und habe. 1 Osterei vermisse ich noch, aber das wird sich auch noch finden. 

Warum ich nicht mehr wusste was ich habe. Ein Jahr hatte ich diesen gut versteckten Karton im Keller nicht gefunden. Jetzt bei der Aufräumaktion, siehe da, da stand er da. Letztes Jahr war mir nicht so danach und da hatte ich nichts an Osterdeko. 

Einiges ist auch schon in den Karton für den Flohmarkt gewandert. Da ich das seit x Jahren schon nicht mehr nutze, weil es nicht mehr mein Geschmack ist.

Habt einen schönen Wochenanfang…

Diese schöne Karte aus meiner Heimat, habe ich auf der Kreativmesse in Bielefeld gekauft von @woodenartandmore 

#karte #kreativmesse #bielefeld #heimat #paderborn #dreihasen #dreihasenpaderborn #einfachelke #inspiration #instainteriordesign #einfachelke #stukenbrock #deko #dekoinspiration  #dekoideen #wohnzimmerinspiration #scandinavienhome #flohmarkt
Heute ein Foto aus der Fotoschatzkiste. 

Da gab es noch viele schöne kleine und auch große Blogveranstaltungen. Schöne Events, wo man sich kennenlernen konnte. Ich vermisse diese Zeit.

Heute gibt es langsam wieder welche. Aber leider oft mitten in der Woche und teilweise 100 km entfernt. Bei einem Vollzeit Job, so gut wie nicht machbar. 

Dieses Foto entstand bei einen Workshop in Düsseldorf bei #lakritzbullar mit @emilia_vwl 

Lang lang ist es schon her…

Habt einen schönen Sonntag 

#sonntag #bloggen #blogger #blogger_de #workshop #fotoworkshop #bloggertreffen #einfachelke #vernetzen #gemeinsam #schönwares #tollezeit @fraukoehler
Happy Friday!

Meine Tulpen sind aufgegangen. 🤍 Man konnte beim kaufen nicht erkennen, wie die aussehen. Die Überraschung war um so schöner.

Habt ein schönes Wochenende. 

Noch ein paar Stunden arbeiten und dann ist Wochenende und einfach nur schonen. Nach vielen Jahren hat mich eine dicke fette Erkältung erwischt.

Tschüss 👋 

#wochenende #fridayflowers #fridayflowerday #tulpen #überraschung #interiorforinspo #interior #wohnzimmer #weissetulpen #einfachelke #paderborn #stukenbrock #blumenliebe
Happy Birthday 🥳 FRIEDA!!!

Heute vor 6 Jahren bist Du in unser Leben gekommen. Verschüchtert mit einer Portion Unsicherheit, was denn jetzt wohl kommt. 

Denn deine Vorbesitzer haben Dich kleine Schnute als kleine ganz junge Katze 🐈‍⬛ ausgesetzt und doch hattest Du schnell vertrauen zu Udo und mir.

Das Abenteuer begann. Nach 2 Monaten bekamst Du Krämpfe. Also für uns das erste mal zum Tierarzt. Dann drei Tage Tierklinik. Jahrelang oft zwischendurch Krämpfe und Du wusstest immer, wir pflegen Dich.

Mit ganz viel Glück 🍀 eine neue Tierärztin und die war ganz anders.
Du liebst sie und weist auch, wo die Leckereien bei ihr im Schrank sind.😅 Sie hat Dich komplett auf den Kopf gestellt und meine kleines Friedchen, wir sind über jeden Tag, an dem es Dir gut geht glücklich.

Du bist keine schmusekatze, aber das möchten wir auch nicht. Du zeigst uns wenn Du gestreichelt werden möchtest und bist ein kleiner Quatschkopf, der uns mit deiner lustigen Art zum Lachen bringt. 

Happy Birthday 🎁 Frieda

#liebe #lachen #fröhlichsein #bithday #frieda #einfachelke #krank#tierklinik #tierarzt #gemeinsam #katze #tricolor #bengal #vietnamese #gemuscht #katze #katzenleben #katzenglück #katzenliebe #cat #catlover
Guten Morgen ! Bergfest ! 

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und hoffentlich etwas Sonnenschein. 
Lt. Wetterbericht soll es bei uns weiterhin grau in grau bleiben. 

Ich denke dann mal positiv und hoffe, das wir ganz tolle sonnige Ostern haben. 🤣

Habt einen schönen Tag 🤍

#bergfest #bergfestmittwoch #e#einfachelke #schönertag #mittwoch #gutelaune #paderborn #achtsam #positiveenergy #positivdenken #inspiration #startindentag #positivbleiben #träumeverwiklichen #selbstfürsorge #kleinemomente #kleinemomentegenießen
Ein paar Tulpen sind bei mir eingezogen. Auf dem Markt in Paderborn ergattert. 

Ich freue mich schon wenn die Knospen aufgehen und blühen.

💐

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns ist es wieder grau in grau.  Habt ihr Sonne ☀️

#tulpen #tulpenliebe #tulpenzeit #blumen #achtsam #paderborn #marktpaderborn #einfachelke #instagram #interior #blumenliebe #grauingrau #sonnegesucht