DIY | Ich hab dann mal gegossen

Raysin-einfachelke.de

*Werbung | unbezahlt

😂 Ich hab dann mal gegossen! Ehrlich, was für eine Überschrift ist das denn? Aber mir viel diese spontan ein und ich dachte, warum nicht. Schließlich hab ich ja das auch gemacht, wie so viele von euch auch.

DIY-einfachelke.de

Auch bei mir ist das gießen eingezogen. Schon etwas länger. Was heißt länger, um genau zu sein, vor Weihnachten. Bis dahin ist ganz Instagram schon damit fast wieder durch, wenn ich mich dazu durchringe. Aber Spaß bei Seite. Im Dezember 2023 habe ich meine ersten Kerzenhalter gegossen. Genau die beiden, die Ihr hier im Bild seht. Aber in Weiß und diese habe ich dann schön verpackt einen Anhänger gebastelt und an meine Kolleginnen aus der Buchhaltung zu Weihnachten verschenkt.

Newsletter

Dann im Januar kam der Newsletter von Rayher, es gibt schwarzes Raysin. Oh, da war meine Neugierde aber ganz, ganz schnell geweckt und dieses Mal war ich glaube mit die erste 😂, die das dann bestellt hat. So wirklich habe ich das auf Instagram noch nicht gesehen. Außer beim genannten Anbieter. So wirklich Spaß machte es mir, mit dem schwarzen Raysin zu gießen, nicht wirklich. Die Konsistenz ist ganz anders und ich Dussel habe ich mir kein Handschuh angezogen. Warum auch? Das weiße ging ja auch schließlich ganz leicht ab und hinterließ keine Spuren. Tja, hmmm, die schwarze Farbe hielt sich hartnäckig an meinen Fingern und Haut. Meine Hände freuten sich über sehr viel Pflege, weil ich hoffe, dass die Farbe dann schneller weg ist. Gute 2 Wochen, dann war auch alles verschwunden. Na ja, eine Erfahrung eben.

Kaputt und demotiviert

Die ersten Teile sind nicht gut geworden. Eins ist mir gebrochen, das andere zu huckelig. Meine Freude war da nicht so groß. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr, aber noch etwas Angerührtes da. Also hab ich experementiert. Egal, habe ich mir einfach gesagt, entweder wird es etwas oder nicht. Es ist etwas geworden, sogar noch schöner als gedacht. Es kam ein toller Grauton zutage und da ich dann soviel Freude daran hatte, habe ich einfach mein weißes Keraflott mit dem schwarzen Raysin gemischt, so Augen und Konsistenz maß und dann gegossen. Drei interessante Grautöne sind es geworden. Ich bin immer noch begeistert.

…und jetzt doch… Begeisterung

Aber seht selbst.

Raysin-einfachelke.de

Warum das Schwarz nicht so glatt aussieht, das werde ich noch herausfinden. Aber irgendwie gefällt es mir auch so. Die beiden kleinen geriffelten Töpfe, das war Zufall. Bei dem einen war noch etwas schwarz am Silikon geblieben. Trotz sorgfältigen reinigen. Aber es hat seinen Charme.

Bei dem oberen hatte ich vom weiß nicht mehr genug und habe dann etwas neu angerührt und dazu gegeben. Es ist dann so ineinander geflossen. Ganz zaghaft. Ich glaube, wenn ich es ein zweites Mal so machen würde, dann würde es wieder anders werden. Es ist also ein Unikat. lach. Ich freue mich darüber.

Raysin-einfachelke.de

Hier in schönsten strahlenden weiß und warum ich in dem Deckel eine Rille habe? Ich weiß es nicht. Keine Ahnung. Der anderen Decke ist einwandfrei. Erst habe ich mich darüber geärgert, dann fragte mein Mann mich, warum ich mich ärgere. Es ist doch etwas Einmaliges und wer sagt, dass es immer perfekt sein muss. Na, ich sage das. Der kleine Becher mit Decke ist aber inzwischen auch verschenkt. Etwas geschmirgelt habe ich und dann einen schönen Aufkleber darauf geplottet und nichts sah man mehr. Ein Foto hätte ich machen sollen. Beim nächsten Mal – versprochen.

Raysin-einfachelke.de

Hier seht Ihr das zufalls Muster noch etwas besser. Wenn ich es so sehe. Ich bin schon etwas stolz. *grins*.

Raysin-einfachelke.de

Kombination

Irgendwie mag ich die Kombination aus dem schwarzen und weissen, auch wenn das Schwarz bei mir anders aussieht, wie bei Ryher auf der Homepage. Mir muss es ja gefallen. Obwohl ich gern es auch mit den Pigmenten ausprobieren möchte. Das ich einfach dann die Farbe tropfenweise dazu gebe. Da mir das schwarze Raysin doch etwas zu teuer auf dauer ist. Aber viele Ideen sind deshalb gekommen und Spaß hat es irgendwie ja auch gemacht. Das schwarze Raysin muss auch viel länger in den Formen bleiben, bis man es aus der Form holen kann. Für mich (un) geduldsmensch nicht so geeignet.

Wie gefällt euch denn das schwarze? Was habt Ihr schon mit Raysin gemacht und könnt ihr mir Tipps geben oder möchtet Ihr es auch noch ausprobieren? Wenn Ihr es noch ausprobieren möchtet, dann ACHTUNG !!!. Suchtgefahr. 🤣

Stolz

Auf diese Kerzenständer bin ich wirklich stolz. Hier habe ich etwas getüfftelt und noch eine Menge Glück kamen dazu, das es so geworden ist, wie ich es mir gewünscht habe. Im Internet oder sagen wir mal, auf Instagram hatte ich schon oft so Kerzenständer gesehen. Als ich diese Form zum gießen gefunden hatte, war ich natürlich gleich dabei und mir gefallen sie so gut. Ich werde mich jetzt noch Farben anschaffen, damit ich für den Frühling gleich noch etwas Farbe dabei habe.

Die Überraschung von Nicole war dann auch perfekt 💜 Ich habe schöne Herzenspost bekommen.

Raysin-einfachelke.de

Jetzt wünsche ich euch ein schönes Karnevalswochenende.

Bis bald, eure


LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [lDatenschutzerklärung.

Folge:
einfachelke
einfachelke

Hi! Ich bin Elke! Ich freue mich das Du hier bist und wünsche Dir eine schöne Zeit hier auf meinem Gemischtwarenladen.
Für neue Ideen auf meiner Webseite freue ich mich immer. Hast Du etwas, was ich gern veröffentlichen soll, oder wir gemeinsam. Dann melde Dich einfach per E-Mail bei mir. Hallo@einfachelke.de

Mehr von mir: Web | Instagram | Facebook

10 Kommentare

  1. 9. Februar 2024 / 18:28

    Ich! Liebe Elke, ich habe das schwarze Pulver auch hier liegen, aber noch nicht ausprobiert.
    Dein Mischmasch sieht toll aus, in Grau finde ich die Kerzenständer klasse.
    Und ich mag alles, was Du gegossen hast, alles einzigartige kleine Kunstwerke.
    Und klar, der Anhänger ist auch gegossen… grins.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  2. 9. Februar 2024 / 19:28

    Ich finde gerade die Mischungen cool. Hier experimentiere ich gerade mit Beton und Resin in einer Gußform und die Ergebnisse sind alle einzigartig (und Geschmackssache 😉). Allerdings nutze ich für Beton schon ewig schwarzes Pigmentpulver, das ich nach Belieben dosieren kann. Das funktioniert auch mit dem Harz (das habe ich nur klar) super, kann ich nur empfehlen (und ist viel günstiger). Bin schon gespannt auf das, was da im Keller bei mir gerade so aushärtet 😊

    • 14. Februar 2024 / 18:23

      Hallo Vanessa,
      mit Raysin und Beton mischen. Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen.
      Ich habe noch Beton da, das probiere ich aus, das sieht bestimmt gut aus.
      Noch einmal hole ich mir das schwarze Raysin nicht, welches schwarze Pigmentpulver kaufst Du?
      Harz? Das habe ich noch nie gehört. Wir müssen mal schnacken 😂😂😂

      • 15. Februar 2024 / 13:02

        Gib mal bei A***** in der Suchleiste ‚Pigment Oxidschwarz‘ ein. Ich weiß nicht mehr genau, bei welchen Anbieter ich bestellt hatte aber da sollte ja grundsätzlich überall dasselbe drin sein. So ein Beutel hält ewig, daher kann ich bei meinem nicht mal mehr die Aufschrift entziffern.

        • 16. Februar 2024 / 07:24

          🙂 Danke für den Tipp, mache ich gleich nach Feierabend.

  3. 11. Februar 2024 / 11:46

    Da hast du wieder sehr schöne Sachen gemacht, Elke. Ich finde das Schlichte auch immer sehr schön und grau, schwarz oder weiß sieht immer sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    • 14. Februar 2024 / 18:24

      Liebe Gudrun,
      ja das finde ich auch und man kann ja auch bunte Teelichter oder Kerzen hineinstellen,
      wenn es zu schlicht ist oder man sich gern den Frühling ins Haus holen möchte. :-).

      Liebe Grüße
      Elke

  4. 12. Februar 2024 / 13:42

    Ich bin ja total begeistert!
    Liebe Grüße!

  5. 16. Februar 2024 / 20:31

    Ich trau mich an DIYs immer nicht so richtig ran, klappt es nicht direkt, dann lass ich es… aber dank deines Posts probiere ich es jetzt mal aus. Mir gefallen alle Modelle und auch wenn ich der totale Perfektionist bin, finde ich gerade die kleinen „Besonderheiten“ im Material toll.
    Liebe Grüße
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe den Hasen wieder gefunden. 

Er war dort gut aufgehoben, wo ich nicht mehr daran gedacht hatte. Wo? In meiner Nähschublade. Ich hatte ihn repariert. Diesen Hasen habe ich vor Jahren selbstgenäht.
Die Füllung nicht so ganz perfekt. Wie ich meine. Aber mein Mann sagt. Beim Osterhasen gehört ein Knickohr dazu.

Mir gefällt es… (inzwischen)

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns scheint Geraldine ☀️ Sonne.

#interior #nähen #osterhasennähen #knickohr #stukenbrock #einfachelke #blogger #ü50 #ü50blogger #naturinterior #scandihome #ostern@#easter #osterhase #diy #nähen
Gestern ist es passiert…. Ich habe soviel Osterinspirationen hier gesehen, da konnte ich nicht anders und bin in den Keller geschlürft und habe den Osterkarton nach oben geholt.

Mein Mann meinte nur, ne, ist nicht wahr. Es geht dir mit deiner Erkältung besch…. . Aber Osterdeko, das muss nach oben.

Klar muss die nach oben war meine Antwort. Nach und nach habe ich den Karton ausgepackt und ich wusste gar nicht mehr so wirklich, was ich alle hatte und habe. 1 Osterei vermisse ich noch, aber das wird sich auch noch finden. 

Warum ich nicht mehr wusste was ich habe. Ein Jahr hatte ich diesen gut versteckten Karton im Keller nicht gefunden. Jetzt bei der Aufräumaktion, siehe da, da stand er da. Letztes Jahr war mir nicht so danach und da hatte ich nichts an Osterdeko. 

Einiges ist auch schon in den Karton für den Flohmarkt gewandert. Da ich das seit x Jahren schon nicht mehr nutze, weil es nicht mehr mein Geschmack ist.

Habt einen schönen Wochenanfang…

Diese schöne Karte aus meiner Heimat, habe ich auf der Kreativmesse in Bielefeld gekauft von @woodenartandmore 

#karte #kreativmesse #bielefeld #heimat #paderborn #dreihasen #dreihasenpaderborn #einfachelke #inspiration #instainteriordesign #einfachelke #stukenbrock #deko #dekoinspiration  #dekoideen #wohnzimmerinspiration #scandinavienhome #flohmarkt
Heute ein Foto aus der Fotoschatzkiste. 

Da gab es noch viele schöne kleine und auch große Blogveranstaltungen. Schöne Events, wo man sich kennenlernen konnte. Ich vermisse diese Zeit.

Heute gibt es langsam wieder welche. Aber leider oft mitten in der Woche und teilweise 100 km entfernt. Bei einem Vollzeit Job, so gut wie nicht machbar. 

Dieses Foto entstand bei einen Workshop in Düsseldorf bei #lakritzbullar mit @emilia_vwl 

Lang lang ist es schon her…

Habt einen schönen Sonntag 

#sonntag #bloggen #blogger #blogger_de #workshop #fotoworkshop #bloggertreffen #einfachelke #vernetzen #gemeinsam #schönwares #tollezeit @fraukoehler
Happy Friday!

Meine Tulpen sind aufgegangen. 🤍 Man konnte beim kaufen nicht erkennen, wie die aussehen. Die Überraschung war um so schöner.

Habt ein schönes Wochenende. 

Noch ein paar Stunden arbeiten und dann ist Wochenende und einfach nur schonen. Nach vielen Jahren hat mich eine dicke fette Erkältung erwischt.

Tschüss 👋 

#wochenende #fridayflowers #fridayflowerday #tulpen #überraschung #interiorforinspo #interior #wohnzimmer #weissetulpen #einfachelke #paderborn #stukenbrock #blumenliebe
Happy Birthday 🥳 FRIEDA!!!

Heute vor 6 Jahren bist Du in unser Leben gekommen. Verschüchtert mit einer Portion Unsicherheit, was denn jetzt wohl kommt. 

Denn deine Vorbesitzer haben Dich kleine Schnute als kleine ganz junge Katze 🐈‍⬛ ausgesetzt und doch hattest Du schnell vertrauen zu Udo und mir.

Das Abenteuer begann. Nach 2 Monaten bekamst Du Krämpfe. Also für uns das erste mal zum Tierarzt. Dann drei Tage Tierklinik. Jahrelang oft zwischendurch Krämpfe und Du wusstest immer, wir pflegen Dich.

Mit ganz viel Glück 🍀 eine neue Tierärztin und die war ganz anders.
Du liebst sie und weist auch, wo die Leckereien bei ihr im Schrank sind.😅 Sie hat Dich komplett auf den Kopf gestellt und meine kleines Friedchen, wir sind über jeden Tag, an dem es Dir gut geht glücklich.

Du bist keine schmusekatze, aber das möchten wir auch nicht. Du zeigst uns wenn Du gestreichelt werden möchtest und bist ein kleiner Quatschkopf, der uns mit deiner lustigen Art zum Lachen bringt. 

Happy Birthday 🎁 Frieda

#liebe #lachen #fröhlichsein #bithday #frieda #einfachelke #krank#tierklinik #tierarzt #gemeinsam #katze #tricolor #bengal #vietnamese #gemuscht #katze #katzenleben #katzenglück #katzenliebe #cat #catlover
Guten Morgen ! Bergfest ! 

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und hoffentlich etwas Sonnenschein. 
Lt. Wetterbericht soll es bei uns weiterhin grau in grau bleiben. 

Ich denke dann mal positiv und hoffe, das wir ganz tolle sonnige Ostern haben. 🤣

Habt einen schönen Tag 🤍

#bergfest #bergfestmittwoch #e#einfachelke #schönertag #mittwoch #gutelaune #paderborn #achtsam #positiveenergy #positivdenken #inspiration #startindentag #positivbleiben #träumeverwiklichen #selbstfürsorge #kleinemomente #kleinemomentegenießen
Ein paar Tulpen sind bei mir eingezogen. Auf dem Markt in Paderborn ergattert. 

Ich freue mich schon wenn die Knospen aufgehen und blühen.

💐

Habt einen schönen Dienstag. Bei uns ist es wieder grau in grau.  Habt ihr Sonne ☀️

#tulpen #tulpenliebe #tulpenzeit #blumen #achtsam #paderborn #marktpaderborn #einfachelke #instagram #interior #blumenliebe #grauingrau #sonnegesucht